Instagram

Instagram

Sie haben WebCatalog Desktop nicht installiert? WebCatalog Desktop herunterladen.

Web App verwenden

Website: instagram.com

Verbessern Sie Ihre Erfahrung mit der Desktop-App für Instagram auf WebCatalog Desktop für Mac, Windows, Linux.

Führen Sie Apps in ablenkungsfreien Fenstern mit vielen Verbesserungen aus.

Verwalten und wechseln Sie einfach zwischen mehreren Konten und Apps, ohne Browser zu wechseln.

Instagram (allgemein als IG oder Insta abgekürzt) ist ein amerikanischer sozialer Netzwerkdienst zum Teilen von Fotos und Videos im Besitz von Facebook, erstellt von Kevin Systrom und Mike Krieger und ursprünglich im Oktober 2010 für iOS gestartet. Die Android-Version wurde im April 2012 veröffentlicht, gefolgt von eine Desktop-Oberfläche mit eingeschränkten Funktionen im November 2012, eine Fire OS-App im Juni 2014 und eine App für Windows 10 im Oktober 2016. Mit der App können Benutzer Medien hochladen, die mit Filtern bearbeitet und nach Hashtags und geografischen Tags organisiert werden können. Beiträge können öffentlich oder mit vorab genehmigten Followern geteilt werden. Benutzer können die Inhalte anderer Benutzer nach Tags und Standorten durchsuchen und Trendinhalte anzeigen. Benutzer können Fotos mit „Gefällt mir“ markieren und anderen Benutzern folgen, um deren Inhalte einem Feed hinzuzufügen. Instagram zeichnete sich ursprünglich dadurch aus, dass Inhalte nur im quadratischen Seitenverhältnis (1:1) mit 640 Pixeln gerahmt werden durften, um der damaligen Displaybreite des iPhones zu entsprechen. Im Jahr 2015 wurden diese Einschränkungen mit einer Erhöhung auf 1080 Pixel gelockert. Der Dienst fügte außerdem Messaging-Funktionen hinzu, die Möglichkeit, mehrere Bilder oder Videos in einen einzigen Beitrag einzufügen, und eine Stories-Funktion – ähnlich wie bei seinem Hauptgegner Snapchat –, die es Benutzern ermöglicht, Fotos und Videos in einem sequentiellen Feed zu posten, wobei jeder Beitrag für zugänglich ist andere für jeweils 24 Stunden. Seit Januar 2019 wird die Stories-Funktion täglich von 500 Millionen Nutzern genutzt. Nach seiner Einführung im Jahr 2010 gewann Instagram schnell an Popularität: In zwei Monaten registrierten sich eine Million Nutzer, in einem Jahr 10 Millionen und im Mai 2019 1 Milliarde. Im April 2012 erwarb Facebook den Dienst für rund 1 Milliarde US-Dollar in bar und in Aktien. Bis Oktober 2015 wurden über 40 Milliarden Fotos hochgeladen. Obwohl Instagram für seinen Einfluss gelobt wird, ist es Gegenstand der Kritik, insbesondere wegen Richtlinien- und Schnittstellenänderungen, Zensurvorwürfen und illegalen oder unangemessenen Inhalten, die von Benutzern hochgeladen werden. Im Juli 2020 war der Fußballspieler Cristiano Ronaldo mit über 233 Millionen Followern die Person mit den meisten Followern. Mit Stand vom 14. Januar 2019 ist das Foto mit den meisten Likes auf Instagram ein Bild eines Eies, das vom Konto @world_record_egg gepostet wurde und nur mit dem Ziel erstellt wurde, den bisherigen Rekord von 18 Millionen Likes für einen Beitrag von Kylie Jenner zu übertreffen. Das Bild hat derzeit über 54 Millionen Likes. Instagram wurde in den 2010er Jahren zur am vierthäufigsten heruntergeladenen mobilen App.

Website: instagram.com

Haftungsausschluss: WebCatalog ist weder mit Instagram verbunden oder assoziiert, noch von ihnen autorisiert oder unterstützt. Alle Produktnamen, Logos und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

© 2024 WebCatalog, Inc.

Wir verwenden Cookies, um unsere Websites bereitzustellen und zu verbessern. Wenn Sie unsere Websites nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.